Wer kennt es schon?

 Werbung, das Buch habe ich selbst gekauft. Jedoch nutze ich jetzt das Amazon Partnerprogramm
IMG_20181008_184339.jpg
dav

Titel: fremd

Autor : Ursula Poznanski / Arno Strobel

Verlag: Rowohlt Verlag

Preis: 9, 99 €

Erscheinungsdatum: 26.08.2016

Format: Taschenbuch

ISBN: 978-3-499-27091-8

Seitenanzahl: 393 +Leseprobe für Anonym

Hallo ihr Lieben, 

ich habe mal wieder eine neue Rezi für Euch. Kennt Ihr es schon?

Klappentext:

Vertrau Oder Stirb

Stell Dir vor, du bist allein zu Haus. Plötzlich steht ein Mann  vor Dir. Er behauptet, dein Lebensgefährte zu sein. Aber du hast keine Ahnung, wer er ist. Und nichts in deinem Zuhause deutet darauf hin. dass jemand bei dir wohnt. Er redet  auf dich ein, dass du doch bitte zur Vernunft kommen sollst. Du hast Angst. Du verspürst den unwiderstehlichen Drang, dich zu wehren. Ein Messer zu nehmen. Bist du verrückt geworden?

Stell dir vor, du kommst nach Hause, und deine Frau erkennt dich nicht. Sie hält dich für einen Einbrecher. Oder Schlimmeres. Dabei willst du sie doch nur beschützen. Aber sie wehrt sich. Behauptet, dich niemals zuvor gesehen zu haben. Sie hält dich für verrückt. Bist du es womöglich?

Eine Frau. Ein Mann. In tödlicher Gefahr. Und es gibt nur eine Rettung: Sie müssen einander vertrauen …….

Die Protagonisten:

Joanna – Lebensgefährtin

Erik – Lebensgefährte

Dr. Bartsch – Betriebspsyhologe von Erik

Gabor – leitender Chef von Erik bei Gabor Energy Engineering

Nadine – Exfreundin von Erik

Ela – Freundin von Erik und Joanna

außerdem die Eltern von Joanna ( nur am Rande) 

Dr. Schattauer (Psychologin)

Die Story:

Als Erik eines Abends von der Arbeit nach Hause kommt, erkennt Joanna ihn plötzlich nicht mehr. Sie hält ihn für einen Einbrecher. Seltsamerweise sind auch Eriks gesamte Besitztümer aus der gemeinsamen Wohnung verschwunden. So, als habe er dort niemals gewohnt.  

Nachdem Joanna durch ihre Freundin Ela mehr oder weniger die Sicherheit erhält, dass Erik tatsächlich ihr Lebensgefährte ist, muss sie sich eingestehen, dass etwas überhaupt nicht stimmt. Wie kann es sein, dass sie sich an alles Vergangene erinnert und nur ihren Lebensgefährten gänzlich vergessen hat?… Trotz der verständlicherweise großen Verwirrung und des Misstrauens beschließen sie der Sache gemeinsam auf den Grund zu gehen. 

Mein Fazit: Der Klappentext machte mich neugierig und so musste das Buch zu mir nach Hause kommen. 

Ursula Poznanski hat einen tollen Schreibstil. Die Geschichte wird kapitelweise aus der Sicht von Joanna oder von Erik erzählt. So hat der Leser die Möglichkeit beide Seiten und deren Gedankengänge mitzuverfolgen. Die Geschichte ist gut und glaubhaft geschrieben.

Mit der Auflösung werde ich mich allerdings noch einmal genauer auseinander setzen. Ich möchte herausfinden, ob der Ursprung des Ganzen so tatsächlich stattfinden kann. Mit besagtem Thema habe ich mich allerdings vorher noch nicht beschäftigt. Klingt erstmal kryptisch aber lest einfach das Buch, dann wisst Ihr was ich meine.

Mit dem „Showdown“ war ich nicht so richtig zufrieden. Das hätte auch aus einem Actionfilm stammen können. Die Grundidee der Geschichte fand ich jedoch interessant. Auch wenn ich anzweifele, dass es so tatsächlich passieren kann. Wer hinter dem Ganzen stecken könnte, ahnte ich schon länger vor dem Ende, nur das Wie hat mich tatsächlich überrascht. 

Das Buch kann ich begrenzt empfehlen. Geschichte gut, Schreibstil super. Auflösung mit Fragezeichen.

Wer hat´s noch gelesen?

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?ServiceVersion=20070822&OneJS=1&Operation=GetAdHtml&MarketPlace=DE&source=ac&ref=qf_sp_asin_til&ad_type=product_link&tracking_id=millionbeauti-21&marketplace=amazon&region=DE&placement=3499270919&asins=3499270919&linkId=2f9a8dd3d8e5949e11da343bf1d62499&show_border=true&link_opens_in_new_window=true&price_color=333333&title_color=0066c0&bg_color=ffffff

Schreibt mir mal in die Kommentare. Mich würde Eure Meinung dazu brennend interessieren.

Liebe Grüße 

Susi

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.